Châpeau de Napoléon

Zurückgezogene, gefüllte, schalenförmige und geviertelte Blüten, mit 26-40 rosafarbenen Blütenblättern. Der Kelch der Blüte endet mit gefransten Rillen, die die Knospe umschließen und an die Zweihornkappe erinnern, die Napoleon gewöhnlich trug. Sehr duftende, wird sie buschig und robust bis zu 150 cm hoch und hat ein schönes Laub. Sie ist auch recht widerstandsfähig gegen Krankheiten und verträgt den Halbschatten. Sie wurde 1927 von Kirsch entdeckt und 1928 von Vibert als "Centifolia Cristata" in Frankreich eingeführt.

Châpeau de Napoléon
Rosensorte Marke Beschreibung
Châpeau de Napoléon Vibert Diese dem Führer Napoleon gewidmete alte Rose hat eine besondere rosa Farbe.
Preis von Gewicht
14,80 2,5 kg

vaso Vaso 2,4 Litri

Vielleicht sind Sie auch interessiert: