Alte Rosen

Alte Rosen sind eine Delikatesse in der Welt des Rosenanbaus, und eine Spezialität, die nur wahre Liebhaber richtig schätzen können. Uralte Rosen sind eine Sorte, die es schon lange gibt und die kultiviert wurde, noch bevor Teehybriden unter den Zierrosen dominierten. Eines der auffälligsten Merkmale dieser Rosensorte ist ihre Blüte, die eine echte Stärke alter Rosen ist. Wenn diese Rosen blühen, dringt ihr intensiver Duft in die gesamte Umgebung ein und verleiht dem ganzen Garten ein sehr starkes und besonderes Aroma. Im Gegensatz zu den meisten hybriden Teerosen blühen alte Rosen nur einmal im Jahr, aber die Blüte ist einzigartig und besonders. Nur diejenigen, die sie in ihrem eigenen Garten gezüchtet haben oder die Farbenexplosion dieser Rosen miterlebt haben, können verstehen, warum ein wahrer Rosenliebhaber unbedingt einen Strauch alter Rosen im Garten haben muss. Zusätzlich zu ihrem Duft und ihrer Blüte stellen antike Rosen eine starke Innovation im Vergleich zu allen Rosen dar, die häufig in Gärtnereien und Gartencentern zu finden sind. Es handelt sich in der Tat um eine besondere Art, die denjenigen vorbehalten ist, die eine bestimmte Rosensorte und nicht irgendeine andere Rose suchen.